Informationsveranstaltungen Lehrgänge Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz ASGS

aprentas bietet in der höheren Berufsbildung im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz die beiden Vorbereitungskurse zur Berufsprüfung (BP) und zur höheren Fachprüfung (HFP) an (ab 2023).

Die Berufsprüfung zum eidg. Fachausweis «Spezialist/-in für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (ASGS)» besteht in dieser Form seit 2018 und ist die erste Stufe zur Qualifizierung eines ASA-Spezialisten gemäss der EKAS Richtlinie 6508. Der Fokus liegt in der Aneignung von ASGS-Fachwissen und dessen Umsetzung in den jeweiligen Firmen und Branchen.

Die höhere Fachprüfung «Expertin/Experte für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (ASGS) mit eidg. Diplom» ist die Fortsetzung der Qualifizierung. Voraussetzung ist die bestandene Berufsprüfung sowie ausreichend Berufserfahrung im ASGS-Bereich. Der Fokus der Handlungskompetenzen bezieht sich auf die Vertiefung des ASGS-Wissens wie auch Management-Themen.

Genauere Informationen zu den Lehrgängen erhalten Sie in den spezifischen Lehrgangsbeschrieben «Spezialist/-in ASGS mit eidg. Fachausweis (BP)» und «Expertin/Experte ASGS mit eidg. Diplom» sowie an unseren Informationsveranstaltungen.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Informationsveranstaltung Spezialist/-in für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (BP)
Daten: 20.03.2023
19.06.2023
Informationsveranstaltung Expertin/Experte für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (HFP)
Daten: 06.02.2023
13.03.2023
24.04.2023
12.06.2023

Kontakt

LEHRGANGSLEITERIN

Monika Hüppeler