ICT-Fachfrau/ICT-Fachmann EFZ

 

PC’s installieren und Menschen im Umgang mit solchen Geräten unterstützen – ich mache beides gerne!

Als ICT-Fachmann/-frau EFZ installierst, gestaltest und wartest du die Computersysteme von Firmen und Organisationen. Du löst technische Probleme, unterstützt Nutzer und berätst Kunden beim Kauf von ICT-Geräten. Zu deinen Aufgaben gehört, Geräte wie Computer, Drucker, Tablets und Smartphones sowie Betriebssysteme nach den Richtlinien des Unternehmens einzurichten und zu konfigurieren, z. B. für einen neuen Arbeitsplatz. Als ICT-Fachmann/-frau EFZ installierst und aktualisierst du Software und Hardware.

Störungen und Probleme behebst du, oder du leitest sie an einen Spezialisten weiter.Du schützt Geräte mithilfe von Sicherheitstools wie Firewalls und Antivirenprogrammen vor Bedrohungen. Ausserdem schult ein/-e ICT-Fachmann/-frau EFZ Nutzer/-innen bei der Einführung neuer ICT-Tools und Anwendungen, unterstützt sie bei Problemen (Helpdesk) per Telefon oder vor Ort und erstellt Gebrauchsanleitungen und Checklisten.

Lehrdauer: 3 Jahre

JETZT BEWERBEN

 

Lehrfirmen mit Ausbildungsplatz

Baloise Versicherung AG

Typischer Arbeitstag

Hier findest Du einen typischen Arbeitstag im Lehrberuf, scrolle dich einfach vom Morgen zum Abend durch.

Morgen

Der typische Arbeitstag ist noch in Arbeit und folgt demnächst.

Mittag

Abend


Alles Wissenswerte zum Beruf

Diese Stärken helfen dir in diesem Beruf

Interesse am Arbeiten mit Computern, abstrakt-logisches Denken, Flair für technische Zusammenhänge, Dienstleistungsbewusstsein, Organisationsfähigkeit

Praktische Ausbildung

Blockweise fachspezifische Ausbildung in der Lehrwerkstatt im aprentas Ausbildungszentrum Klybeck im Wechsel mit praktischer Ausbildung im Lehrbetrieb

Berufsfachschule

Besuch der Berufsfachschule Muttenz/Pratteln

Berufsmaturität

Die aprentas-Mitgliedfirmen unterstützen grundsätzlich die Berufsmaturität während der Lehre (BM1).

Weiterbildung

Wirtschaftsinformatiker/in mit eidg. Fachausweis oder andere Berufsprüfungen (BP); ICT-Manager mit eidg. Diplom oder andere höhere Fachprüfung (HFP); mit BM oder anderer Matur: Studium an einer Fachhochschule

Bewerbung

Bitte richte deine Bewerbung direkt an eine der oben aufgeführten Lehrfirmen.

Auskünfte

Erhältlich bei den Lehrfirmen und bei der Berufsinformation aprentas: lehrstellen@aprentas.com oder Tel. 061 468 18 00

Weitere Informationen

Die offenen Lehrstellen für den nächsten Lehrbeginn

Lehrstellenbarometer

Der Weg zur Lehrstelle

Von der Bewerbung zum Lehrvertrag

Der Weg zur Lehrstelle

Ablauf des Potenzial-Checks

Rechnen für Schülerinnen und Schüler

Die Website der Lernenden und Ausbilder/-innen der technischen Berufe bei aprentas

Ausbildung technische Berufe

ICT-Berufsbildung Schweiz

Berufsverband

Steig ein in die Welt der Technik!

Lage und Anfahrt

Ausbildungszentrum Klybeck