Chemie- und Pharmatechnologe/-technologin EFZLehrdauer: 3 Jahre

Chemie und Technik miteinander verbinden; Rohstoffe zu hochwertigen Wirkstoffen für Medikamente, zu Kunst- und Farbstoffen verarbeiten; moderne Produktionsanlagen steuern, überwachen und warten

Lehrfirmen


Der Lehrstellenbarometer

Gibt Dir Auskunft über den aktuellen Stand aller Lehrstellen


Voraussetzungen

Interesse an technischen und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, an Chemie und Ökologie; handwerkliches Geschick, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein


Lehrverlauf


Praktische Ausbildung

Blockweise theoretische und praktische Ausbildung im aprentas Ausbildungszentrum und im aprentas Lehrpilot für Chemie- und Pharmatechnologen in Schweizerhalle sowie an Arbeitsplätzen in verschiedenen Produktionsbereichen in der Lehrfirma


Berufsfachschule

Besuch der Berufsfachschule aprentas in Muttenz. Wichtigste Fächer: Chemische Technologie, Chemie, Physik, Fachrechnen, Allgemeinbildung


Weiterbildung

Höhere Fachprüfung (HFP) zum/zur diplomierten Chemietechnologen/Chemietechnologin; Studium an einer Fachhochschule zum Chemiker FH resp. zur Chemikerin FH


Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung direkt an eine der oben aufgeführten Lehrfirmen. Wir empfehlen Ihnen, vorher abzuklären, ob noch Lehrstellen frei sind.


Auskünfte

Erhältlich bei den Lehrfirmen und bei der Berufsinformation aprentas: Tel. 061 468 18 00