Berufsinformation

Für Lehrbetriebe ist es nicht immer einfach und selbstverständlich, genügend geeignete Bewerbungen zu erhalten. Deshalb engagiert sich aprentas im Interesse ihrer Mitgliedfirmen für die Berufsinformation und bietet für Schülerinnen und Schüler ab dem 8. Schuljahr Info-Veranstaltungen und Schnuppertage an. An den Info-Veranstaltungen geht es hauptsächlich um die naturwissenschaftlichen Berufe im Labor und in der Produktion. Hinzu kommen Informationen zu den technischen und kaufmännischen Berufsausbildungen bei aprentas, die Anforderungen, das Lehrstellenangebot und das Bewerbungsverfahren. Schnuppertage mit berufstypischen praktischen Tätigkeiten bietet aprentas für die drei naturwissenschaftlichen Berufe, für den Beruf Kauffrau/Kaufmann EFZ sowie für die drei technischen Berufe Automatiker/-in EFZ, Informatiker/-in EFZ und Polymechaniker/-in EFZ an.

aprentas pflegt zudem den Kontakt zu den Berufskundelehrpersonen in der Region. Im Rahmen des berufswahlvorbereitenden Unterrichts organisiert aprentas zu den verschiedenen Ausbildungen in Zusammenarbeit mit Schulen Informationsanlässe für Gruppen im Schullabor. Oft werden aprentas-Mitarbeitende aus verschiedenen Fachbereichen auch an Schulen eingeladen, um Schülerinnen und Schüler und deren Eltern über die verschiedenen Ausbildungen und die Voraussetzungen für eine Lehre zu informieren.

Umfassende Informationen für die Lehrstellensuche mit Angaben zu den verschiedenen Ausbildungsmodellen bei aprentas und zum Lehrstellenangebot der Mitgliedfirmen stellt aprentas im Internet und in Broschüren bereit. Telefonisch und via E-Mail werden auch individuelle Anfragen beantwortet. An den Berufsmessen in Basel-Stadt und Basel-Landschaft ist aprentas jeweils mit einem Stand vertreten.