AUSBILDUNGSVERBUND BERUFLICHE GRUND- UND WEITERBILDUNG NATURWISSENSCHAFTLICH, TECHNISCH, KAUFMÄNNISCH

VERSCHAFFEN SIE SICH EINEN VORSPRUNG

Biotechnik in der Praxis


Zielsetzung

Sie erlernen Grundkenntnisse der biotechnologischen Produktion, gängige Begriffe und Abläufe der Biotechnik sowie einen biotechnologischen Herstellungsprozess


Lerninhalte

Allgemeine Einführung in die Biotechnik
  • Biotechnologie im Überblick
  • Zellen und Mikroorganismen
  • Was sind Master- und Working-Zellbanken
Herstellungsprozess
  • Grundlagen des Bioreaktors
  • Arbeiten am Bioreaktor
  • Prozessparameter und deren Einflussfaktoren
  • Musterentnahme und Durchführung von Inprozesskontrollen
Hygiene
  • Hygienekonzepte
  • Reinigung, Desinfektion und Sterilisation von Bioreaktoren und Kleinteilen
GMP-Richtlinien
  • Besonderheiten für die Biotech Produkte

Zielgruppe

Neueinsteiger/-innen in die biotechnologische Produktion, Dienstleister/-innen, andere Interessierte an der Biotechnik (ohne Vorkenntnisse)


Kursleiter

Sascha Bissig | Patrick Springer


Bemerkungen

Sie wenden in kleinen Gruppen die theoretischen Grundlagen direkt an einem Bioreaktor an.
Sämtliche Unterlagen sind in der Kursgebühr inbegriffen.
Frühbucherrabatt: 10 % bei Anmeldung bis zum 10. Januar 2022.


Abschluss

Sie erhalten eine Kursbestätigung. Im Anschluss können Sie den Kurs mit einer Online-Prüfung abschliessen und ein Zertifikat erlangen.