Kunststofftechnologe/-technologin EFZLehrdauer: 4 Jahre

Polymere Werkstoffe durch Spritzgiessen, Pressen, Extrudieren, Laminieren und andere Verfahren zu Halb- und Fertigfabrikaten verarbeiten; im Umgang mit Stoffen und Maschinen grundlegende Kenntnisse der mechanischen Fertigungstechnik umsetzen; Maschinen und Produktionslinien einrichten und überwachen; Fertigungseinrichtungen unterhalten und warten

Jetzt bewerben

Lehrfirmen


Der Lehrstellenbarometer

Gibt Dir Auskunft über den aktuellen Stand aller Lehrstellen


Voraussetzungen

Gute mathematische und naturwissenschaftliche Kenntnisse, Interesse und Verständnis für Technik und Automation, gutes räumliches Vorstellungsvermögen, handwerkliches Geschick, exakte Arbeitsweise, organisatorisches Flair


Praktische Ausbildung

Blockweise fachspezifische Ausbildung im aprentas-Ausbildungszentrum Klybeck; praktische Ausbildung im Lehrbetrieb


Berufsfachschule

Besuch der Berufsfachschule Aarau. Wichtige Fächer: Mathematik, Physik, Chemie, Werkstoff- und Verfahrenstechnik, Zeichnungstechnik, Technisches Englisch, Automation, Allgemeinbildung


Berufsmaturität

Die aprentas-Mitgliedfirmen unterstützen grundsätzlich die Berufsmaturität während der Lehre (BM1).


Weiterbildung

Studium an einer höheren Fachschule zum Techniker HF Studium an einer Fachhochschule zum Bachelor of Science (FH)


Auskünfte

Erhältlich bei den Lehrfirmen und bei der Berufsinformation aprentas: Tel. 061 468 18 00